Kaktus Tipps & Anleitung 

Neben der beigelegten Anleitung erhältst Du hier weiterführende Tipps zur Anzucht des Kaktus Mix. Wir weisen darauf hin, dass es je nach Aussaatbeginn zu Veränderungen im Ablauf der unten genannten Punkte kommen kann. Zudem sind die aufgeführten Punkte Hilfestellungen und dienen lediglich als Anhaltspunkt zum weiteren Vorgehen. Ein Gelingen kann daher nicht garantiert werden. Wir wünschen dennoch alles Gute für "Deinen grünen Freund" und hoffen er wächst und gedeiht prächtig.

 

 

Standort: Sie benötigen das ganze Jahr über einen sonnigen Platz. Wenn Du einen sonnigen und zugleich regengeschützten Platz hast kannst Du sie in den Sommermonaten auch im Freien aufstellen.

 

Im Winter: Deine Kakteen vertragen warme (15° bis 20° C) und kühlere (5° bis 10° C) Standorte im Inneren (Wohnung, Haus etc.). In jedem Fall sollte der Standort hell sein. Zudem sollte nur sehr selten und wenig gewässert werden. Das Wachstum stellt sich in dieser Zeit ein aber die Blütenbildung wird hierdurch angeregt.

 

Umtopfen: Das Umtopfen kann in der Regel erfolgen sobald die Kakteen einpaar Millimeter groß ist. Besser ist es aber die Wurzelbildung zu stärken (siehe hierzu Gießen) und ihn erst dann umzutopfen. Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst Topfst Du sie erst nach etwa einem Jahr um.

 

Erde: Bitte verwende stets Kakteenerde. Diese bekommst Du fertig gemischt in jeden gut sortierten Baumarkt oder auch im Gartencenter.

 

Gießen: Gieß erst, wenn die Erde völlig ausgetrocknet ist wobei junge Pflanzen generell etwas feuchter gehalten werden sollten. Vermeide Staunässe und gieße überschüssiges Wasser ab. Idealerweise wässerst Du deine Kakteen mit einer Sprühflasche von oben. Zudem bietet es sich an in einen Untersetzer, Teller o. ä. etwas Wasser zu geben und den Topf für 2 bis 3 Stunden darauf zu stellen. Wir empfehlen dir hierfür Regen- oder entkalktes Wasser. Natürlich kannst Du auch Leitungswasser verwenden. Aber bitte bedenke stets, dass die Erde vor dem Gießen trocken sein sollte. 

 

Düngen: Während der Wachstumszeit alle vier Wochen mit flüssigen Kakteendünger (nicht zu viel). Dieser ist aber erst nach dem Wässern/Gießen auf die feuchte Erde zu geben. 

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

Angaben gemäß § 5 TMG

growbro wird vertreten durch

Michael Wrobel und Marcel Schulze GbR

Mahlsdorf 10

15938 Golßen, Deutschland

Geschäftsführer/Inhaber/Vertreter:

Michael Wrobel, Marcel Schulze

info@growbro.nl